Auch für
Yoga Anfänger

SkiYo Skitour
& Yoga Camp – Rofan

25.-27.01.19

Stille und Weite. Eins sein mit sich, dem Berg und seinem Körper. Zum Gipfel aufsteigen, ausruhen und atmen, schauen und staunen, durch unberührten Powder stauben und Freiheit fühlen…


Das Rofangebierge liegt direkt über dem traumhaft schönen Achensee und ist ganz groß, wenn es um Naturschönheit und auch Schneesicherheit geht. Nur ca. eine Stunde von München entfernt, mit einem malerischen Blick über den Achensee bis weit in die Ost- und Westalpen, sogar bis in die Dolomiten!


Yoga ist eine der besten Vorbereitungen, um beim Skitour Gehen die Puste zu behalten und im Tiefschnee technisch effektiv und kraftsparend zu fahren! Die Gelenke werden entlastet, das Gleichgewicht geschult, Koordination und Konzentration optimiert. Man muss weder besonders beweglich sein, noch Erfahrung Skitour Gehen, oder Yoga haben – nur ein bisschen Freude und Neugier am Sport und an der Bewegung.


Unser SkiYo Skitour & Yoga Camp verbindet sicheres Skitour Gehen mit entspannendem Yoga für Jeden. Die Bedürfnisse der Teilnehmer, sowie die täglichen Gelände- und Wetterbedingungen werden stets berücksichtigt. Sicherheit ist absolute Priorität, damit Spaß und Flow im Gleichgewicht bleiben!


Christoph Hummel (staatl. gepr. Bergführer) kennt das Gebiet rund um die Erfurter Hütte im Rofangebirge wie seine Westentasche. Er zeigt Euch die Grundlagen des Skitour Gehens, sucht je nach Bedingungen die feinsten Touren des Tages raus und steht Euch stets mit Tips und einem breiten Grinsen zur Seite.


Wir erreichen über einfache Aufstiege (1,5-3 Stunden) traumhafte Hänge, entdecken `gemein-geheime´ lines und werden abends mit einem powder-breiten Grinsen und entspannt vom Yoga den Tag gemütlich ausklingen lassen.


Sonnia Höffken (int. zertifizierte Yoga- & Skilehrerin) liebt und lebt den Schnee, die Natur und die Magie der Berge. SkiYo, die Kombination aus Skifahren & Yoga, bietet sie bereits seit 2007 an! Ski & Yoga in ihrem Element zu erfahren ist wie ein Jungbrunnen – hinterher bist Du im „Flow“ und strahlst wie die Sonne, die Deinen Rücken wärmt.


Traumhafte Abfahrten und ein besonderes Erleben der Berge und der Natur. Grundlagen der alpinen Sicherheit gehören genauso dazu, wie der Spaß am Powdern, gesundes Essen und gern ein gutes Glas Wein.


Und wer eventuell doch lieber noch eine Pistenabfahrt einlegt, statt einen weiteren Aufstieg, der kann gerne auch die Lifte der Rofan Bahnen nutzen.

 

Datum: 25.-27.01.19

Ablauf

Die Bedürfnisse der Teilnehmer, sowie die täglichen Gelände- und Wetterbedingungen werden stets berücksichtigt. Sicherheit ist absolute Priorität, damit Spaß und Flow im Gleichgewicht bleib

  1. Tag: Anreise nach Maurach am Achensee – WICHTIG bis spätestens 15.30 Uhr damit wir die letzte Bahn zur Hütte erwischen!, kleine Willkommenrunde in der urig gemütlichen Erfurter Hütte, Materialcheck und kurze LVS Einführung, kurze Yogasession, gemütliches Abendessen, Elan Testski einstellen.
  2. Tag: Wake-up-Yoga im Seminarraum der Hütte, gesundes Frühstück, Einführung & Skitouren rund um den Rofan je nach Wetter & Bedingungen, Relax-Yoga, gemütliches Abendessen & entspannter Ausklang des Tages
  3. Tag: Wake-up Yoga, gesundes Frühstück, bei guten Bedingungen Aufstieg zur grandiosen Freeride Abfahrt bis nach Wiesing, mit dem Bus zurück nach Maurach, Abschied & Rückreise(Unser Gepäck wird von der Rofan Bahn transportiert.)

Leistungen

  • 2 Nächte/HP auf der Erfurter Hütte (Frühstücksbuffet, 3-Gänge Abendmenue, Seminarraum, 2-3 Bett Zimmer)
  • 2 Tage Ski-Tour Guiding für sehr gute Skifahrer mit erster Erfahrung im Ski-Tour Gehen
  • 2x Wake-up-Yoga & 2x Relax-Yoga (morgens & abends)
  • Einführung in die alpinen Gefahren & LVS Suche
  • Elan Test Touren-Ski
  • Test LVS Gerät + Sonde + Schaufel

Nicht im Preis enthalten:

Liftpass für die Rofan Bahn, evtl. Skipass falls Liftbenutzung, Mittagessen, Snacks, Anfahrt

Anforderungen

Erste Erfahrung im Ski-Tour Gehen (Felle auf-/abziehen, Grundlagen des Aufsteigens, einfache Spitzkehren) Ausdauer für ca. 3 Stunden Aufstieg Erfahrung im Tiefschnee-/Gelände-Fahren („Freeriden“) Keine YogaErfahrung erforderlich!

DZ €405 / EZ: €435 (auf Anfr.)

Anmeldeschluß: 17/01/19

Teilnehmer: 5-7 Personen